Skip to main content

Deltaschleifer mit Absaugung

Für sehr filigrane Arbeiten im Schleifbereich bietet ein Deltaschleifer/Dreiecksschleifer, der eine Absaugung hat, beste Dienste. Mit dieser Maschine können Kleinbereiche, wie beispielsweise Ecken und Winkel sehr gut bearbeitet werden. Die Bauart der Geräte ist hierzu derart konzipiert. Die Dreiecksform lässt das Arbeiten in den kleinsten Ecken und Winkel sehr leicht werden. Gleichzeitig müssen neue Deltaschleifer mit einer Absaugung ausgestattet sein. Hieran kann ein handelsüblicher Staubsauger angeschlossen werden, der die Staubpartikel sofort während des Arbeitsgangs aufnimmt. So entstehen keine Staubwolken, die sich verteilen können. Darüber hinaus können auch kleinste Partikel nicht in die Lunge geraten. Und nach Beendigung der Schleifarbeiten fallen zudem auch kaum Aufräumarbeiten an, weil die abgeschliffenen Partikel bereits in einem Arbeitsgang vom Staubsauger erfasst worden sind.
Unsere Deltaschleifer Empfehlungen:

Wichtige Eigenschaften vom Deltaschleifer mit Staubabsaugung

Der Dreieckschleifer sollte eine gute Leistung haben, wobei insbesondere die Schwingzahlen im fünfstelligen Bereich liegen sollten. Zudem sollte das Gerät sehr gut in der Hand liegen, damit alle Arbeiten sicher und zuverlässig durchgeführt werden können. Weiterhin sollte die Absaugung des Gerätes eine gute Leistung mitbringen, damit auch wirklich alle Partikel, die beim Schleifen anfallen, sofort vom Staubsauger aufgenommen werden können. So können mit der Maschine mühelos Möbel, Fenster und Türenzargen abgeschliffen werden und von alten Lackschichten befreit werden. Für ein großflächiges Arbeiten bietet sich der Deltaschleifer mit der Absaugung nicht an. Hierfür ist das Gerät schlichtweg nicht konzipiert, das lediglich für die Bearbeitung kleiner und verwinkelter Flächen gedacht ist. Beim Kauf eines Deltaschleifers sollte darauf geachtet werden, dass sich Verschleiß- und Ersatzteile und auch Aufsätze leicht und unkompliziert wechseln und erneuern lassen. Moderne Geräte verfügen über eine Klettvorrichtung, auf das gewechselte Schleifpapier einfach aufgelegt wird. Mit einer wählbaren Drehzahl kann das Arbeitstempo stets festgelegt werden.

Deltaschleifer mit Staubabsaugung Vor- und Nachteile

Für das Bearbeiten von Kanten, Rillen, Ecken und Winkeln ist der Deltaschleifer, der eine Absaugung hat, perfekt. Diese Bereiche können aufgrund der Bauweise des Gerätes sehr leicht erreicht und bearbeitet werden. Dies ermöglicht ein sehr präzises Arbeiten. Allerdings ist das Gerät ausschließlich für kleine Arbeitsbereiche konzipiert. Sollen große Flächen abgeschliffen werden, dann ist die kleine Dreiecksform vom Deltaschleifer inklusive der Absaugung zu klein, um die Arbeiten schnell und effektiv durchführen zu können. Vielmehr ist das Arbeiten mit dem Gerät auf einer großen Fläche körperlich sehr anstrengend. Als große Fläche kann schon ein Regalbrett einen sehr anstrengenden Arbeitsablauf bieten. Geeignet ist das Gerät für kleine und sehr filigrane Ecken und Kanten an Möbeln, die ein übliches Schleifgerät nicht erreichen kann.

Scroll Up